Geflügel

In die Sparte Geflügel fallen neben Poulet auch Trute, Gans oder Ente. Das Poulet ist in der Scheiz jedoch das beliebteste Geflüglefleisch – jährlich werden pro Person ca. 12 kg Pouletfleisch verzehrt.

Pouletbrust, Poulet Schenkel oder Flügel können in unzähligen Varianten zubereitet werden – auf dem Grill, im Ofen, gebraten oder gedünstet. Alle Teilstücke des Poulet sind wertvolle Proteinlieferanten. Die Haut des Poulet ist ausserdem eher fettreich und dadurch ein ausgezeichneter Geschmacksträger – besonders gebraten. Pouletbrüstchen ohne Haut hingegen, eignen sich auch für eine fettarme, verdauungsschonende Ernährung.